Insert:    
Visibility:     Module:   
Weitere Sektionen

6-Punkte-Samstag

 

VS

SV Lichtenberg
2

 

 

Union Oberneukirchen
3



In der vorletzten Runde des Herbstes konnten wir beim SV Lichtenberg erstmals in dieser Saison 6 Punkte einfahren.

Nach 4 Pleiten am Stück konnte unsere 1B einen verdienten 1:2 Erfolg einfahren, der bei der Vielzahl an Chancen noch deutlich höher hätte ausfallen können. Joker Fabian Ganglberger der früher selbst mal in Lichtenberg aktiv war drehte die Partie in den Schlussminuten mit einem Doppelpack.

Im Spiel der beiden Kampfmannschaften konnten unsere Kicker dem Spiel von Anfang an ihren Stempel aufdrücken machten aber trotz vielen liegen gelassenen Chancen den Endstand spannender als es das Spiel selbst hergab. Am Ende steht allerdings durch Tore von Manuel Ollmann, Jürgen Danner und Premierentorschütze Sebastian Maureder ein 2:3 Erfolg und der 4. Sieg in Folge zu Buche.

Nächsten Samstag heißt es noch einmal Vollgas geben wenn wir daheim auf die Union Neufelden treffen. Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch.

Herbstmeistertitel der U13 & U14

Wir gratulieren unserer U13 SPG mit Bad Leonfelden sehr herzlich zum erreichten Herbstmeistertitel. Gestern machte unsere Mannschaft die Meisterschaft im letzten Spiel gegen Reichenthal nochmal richtig spannend und erzielte erst mit der letzten Aktion das Tor zur Meisterschaft. Der Jubel fiel danach natürlich umso größer aus. Danke an das Trainerteam um Christoph Ganglberger sowie seine Co-Trainer Thomas Pammer, Ronald Mayer und Julian Grasböck für eure tolle Arbeit 👏 Wir wünschen euch für die bevorstehenden Hallensaison und den kommenden Frühling Alles Gute und Viel Erfolg

 

 

Unsere U14 konnte gestern in ihrer 1. Großfeldsaison ebenso den Herbstmeistertitel einfahren. Im letzten Spiel gegen die SPG Walding/Rottenegg konnte nach Toren von Gregor Hauzenberger, Gregor Pammer, Felix Maureder sowie 2x Fabian Getzinger ein souveräner 5:1 Erfolg und damit der verdiente Meistertitel gefeiert werden. Herzliche Gratulation an das Trainerteam um David Jax und seine Co-Trainer Gabriele Eibensteiner, Jakob Eibensteiner und Jakob Ratschenberger. Wir wünschen dem Team für die Hallensaison und den kommenden Frühling Viel Erfolg und Alles Gute.

 

 

Anschluss ans Tabellenmittelfeld geschafft

 

VS

Union Oberneukirchen
2

 

 

Union Ulrichsberg/Klaffer
1



   

Am gestrigen Sonntag konnten wir bei perfektem Fußballwetter einen 2:1 Heimsieg gegen die Spielgemeinschaft Ulrichsberg/Klaffer feiern. Unsere KM erzielte wie vorige Woche beide Tore bereits in der 1. Halbzeit, dieses Mal waren es Tobias Wollendorfer der alleine vor dem Gästetorwart cool blieb und Mario Meindl der nach tollem Pass von Stefan Burgstaller gezielt ins lange Eck traf.
In der 2. Halbzeit machten es die Gäste durch den Anschlusstreffer noch einmal spannend, wir konnten den knappen Sieg allerdings über die Zeit bringen.
Leider mussten wir bereits in Halbzeit 1 unseren Torschützen zum 1:0 Tobias Wollendorfer nach einer Knöchelverletzung verabschieden und müssen für unbestimmte Zeit auf ihn verzichten. Wir wünschen auf diesem Weg gute Besserung und freuen uns wenn du wieder zurück bist.

Die Reserve musste sich den Gästen leider mit 1:2 geschlagen geben. Trotz einer Vielzahl an guten Chancen konnte man den aktuellen Negativlauf nicht beenden. Das Tor für unser Team erzielte Sebastian Maureder zum zwischenzeitlichen 1:1.

Nächste Woche im Derby gegen Lichtenberg werden unsere Jungs wieder Alles geben um endlich wieder jubeln zu dürfen. Danke nochmals an @forstservice_hainberger und @helvetia.oesterreich für das Match- bzw. Ballsponsoring.

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei Rauchfangkehrermeister Robert Reisenberger, Chef der Reisenberger KG in Zwettl/Rodl für die neue Werbebande. Diese wurde beim Match gegen Ulrichsberg/Klaffer offiziell eingeweiht und brachte unseren Burschen gleich Glück.

Last-Minute-Unentschieden gegen Altenfelden

 

VS

Union Altenfelden
2

 

 

Union Oberneukirchen
2



   

Am Samstag mussten wir uns trotz spielerischer Überlegenheit mit der letzten Aktion der Gastgeber aus Altenfelden mit einem 2:2 Unentschieden begnügen.
Unsere Jungs gingen durch Tore von Thomas Pammer und Ronald Maureder zweimal in Führung, leider hatten wir das Glück für den 1. Saisonsieg wieder nicht auf unserer Seite.

Deutlich besser lief es für unsere 1B die sich souverän mit 2:7 durchsetzte. Die Tore erzielten 2x Lukas Mayrhofer, Tobias Haider, Sebastian Maureder, Lukas Brandstötter, Nico Pröll und Tobias Eibensteiner. Somit liegen wir hier weiterhin auf Rang 2 der Tabelle.

Leider müssen wir auf unseren Toptorjäger in der 1B Sebastian Maureder bis auf weiteres verzichten. Er zog sich in der 1. HZ eine Knöchelverletzung zu und fällt auf unbestimmte Zeit aus. Wir wünschen dir auf diesem Weg Alles Gute und eine rasche Genesung.

Weiter gehts nun am kommenden Samstag mit dem 💙🤍 Derby of Love 🤍💙 gegen Eidenberg/Geng.

Riesenstimmung beim 13. Oktoberfest

DANKE DANKE DANKE

Das 13. Oktoberfest im Anschluss an das Derby gegen VWB war wieder ein voller Erfolg. Bereits nach den Spielen war das Festzelt gut gefüllt und je später es wurde desto mehr Gäste besuchten das Fest. Umrahmt wurde das Fest wie in den letzten Jahren wieder perfekt von der Weissenbecka Wirtshausmusi und Bacardi Brass.
Danke nochmals für diese geile Party bis in die frühen Morgenstunden und wir freuen uns bereits wieder auf die 14. Auflage im nächsten Jahr.

Mehr Fotos und einen ausführlichen Bericht gibt es auf MeinBezirk.at.


4 Punkte im Derby

 

VS

Union Oberneukirchen
1

 

 

Union Vorderweißenbach
1



In einem knappen Derby vor mehr als 600 Besuchern konnte unsere KM durch einen späten Ausgleich von Tobias Wollendorfer einen verdienten Punkt gegen den Tabellenführer und Nachbarn einfahren.

Unsere 1B baute ihre beachtliche Heimserie mit einem 1:0 Derbysieg weiter aus. Goldtorschütze für unsere Kicker war Kapitän Lukas Brandstötter.

Im Anschluss wurde gemeinsam am Oktoberfest bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

Danke nochmals an die Raiffeisenbank Gramastetten Rodltal für das Match- und Zeltsponsoring und an Bgm. Sepp Rathgeb für die Ballspende. Weiter gehts nun am kommenden Samstag auswärts in Altenfelden. Mehr Fotos und einen ausführlichen Bericht gibt es auf 
was-tuat-si.at
.

Gemischte Gefühle in Nebelberg

 

VS

Union Nebelberg
1

 

 

Union Oberneukirchen
0



Wenns nicht läuft dann läuft es nicht.

Dieser Satz trifft aktuell wohl auf keine Mannschaft besser zu als unsere KM. Auch im 5. Spiel der neuen Saison konnten wir keinen vollen Erfolg einfahren. In Nebelberg konnten wir leider auch nicht an die spielerisch guten Leistungen anschließen und mussten sich dem Aufsteiger am Ende mit 1:0 geschlagen geben.

Deutlich besser läuft es aktuell für unsere 1B, die mit 10 Punkten aus 5 Spielen aktuell auf Rang 2 liegt. 3 der 10 Punkte konnten am Samstag mit einem überzeugenden 1:6 Erfolg eingefahren werden. Die Tore für unsere Jungs erzielten: Simon Ollmann, Lukas Mayrhofer sowie jeweils 2x Nico Pröll und Sebastian Maureder.

Ab heute gilt der ganze Fokus nun dem bevorstehenden Derby gegen Vorderweißenbach am kommenden Samstag und dem anschließenden Oktoberfest. Um vorallem in der KM den Kopf etwas frei zu bekommen und als Team gestärkt in diese Woche zu gehen absolviert diese ein Teambuilding Event anstatt eines Trainings diese Woche...

Erster Punktgewinn

 

VS

Union Oberneukirchen
1

 

 

Union Peilstein
1



   

Bei strahlendem Sonnenschein bestritten wir gestern das 2. Heimspiel gegen Union Peilstein.
Unsere 1B durfte nach einem souveränen 5:1 Sieg mit der Sonne um die Wette strahlen und ist daheim nun seit über 20 Spielen ungeschlagen. Die Tore erzielten: 2x Matthias Schwarz, Sebastian Maureder, Lukas Mayrhofer, Raphael Eibensteiner

In der KM waren wir einmal mehr die Mannschaft mit mehr Spielanteilen mussten uns am Ende nach 2x Aluminium und einigen weiteren guten Chance mit einem 1:1 begnügen. Das Tor für unsere KM erzielte Tobias Wollendorfer mit einem Distanzschuss kurz vor der Pause. Danke an unsere Sponsoren Swietelsky Energie und Partyhaus Cabrio für die tolle Unterstützung 👏

Weiter gehts am kommenden Samstag auswärts beim Aufsteiger aus Nebelberg auch hier benötigen wir wieder jegliche Unterstützung.

  
Auswärtsniederlage in Hellmonsödt

 

VS

SV Hellmonsödt
1

 

 

Union Oberneukirchen
0




Gestern bestritten wir das 1. Derby der Saison gegen den SV Hellmonsödt. Leider mussten sich sowohl unsere KM als auch 1B mit 1:0 geschlagen geben. In beiden Spielen hatten wir wieder tolle Chancen konnten diese aber leider wieder nicht entscheidend nützen.

Am kommenden Sonntag treffen wir im 2. Heimspiel auf die Union Peilstein, auch hier zählen wir wieder auf zahlreiche Unterstützung.

Abschied von Vacy

 


Vacy inmitten seiner jahrelangen Wegbegleiter


 

Vor 2 Wochen feierten wir gemeinsam den Abschied unserer Tormannlegende Vaclav "Vacy" Suchy der sich die letzten 9 Jahre mit seiner lustigen und frohen Art sowie seinen herausragende Torwartkünsten in die Herzen der Oberneukirchner Fußballfamilie spielte 💙🤍

Wie sehr Vacy in unserem Verein und von seinen früheren Teamkollegen und Trainern geschätzt wird zeigte auch die große Teilnahme an dieser Veranstaltung. Unter anderem waren seine 3 letzten Trainer sowie einige ONK Legenden wie Stefan Kappl oder unsere ehemaligen Topstürmer Petr Zýka und Miro Kucera die extra aus Tschechien angereist sind am Sportplatz um Vacy persönlich zu verabschieden.
Nach einer kurzen Verabschiedung vor dem Match fand in der Halbzeit der KM Partie ein Elfmeter-/Freistoßschießen der Legenden gegen Vacy statt wo natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kam.

Beim endgültigen Abschied im Klubhaus flossen dann auch die Tränen als Vacy sich bei Allen persönlich verabschiedete und unter Standing Ovation das Klubhaus verließ.

Lieber Vacy, auf diesem Weg möchten wir uns nochmal auf das aller herzlichste bei dir für Alles bedanken und wünschen dir und deiner Familie für eure Zukunft nur das Allerbeste. Dieser Abschied ist keineswegs einer auf Dauer denn in ONK bist du immer in den Herzen und stets Willkommen. Wir freuen uns schon sehr wenn du uns wieder besuchen kommst. VACY DANKE FÜR ALLES 💙🤍

DECUJI DEINE OBERNEUKIRCHNER FUSSBALLFAMILIE

Verpatzter Saisonstart

 

VS

Union Oberneukirchen
1

 

 

Union Neustift/Oberkappel
2




Letzten Sonntag bestritten unsere Teams ihr 1. Heimspiel gegen die Union Neustift/Oberkappel.
In der 1B konnten wir einen 9:2 Kantersieg einfahren, die Tore erzielten 3x Rony Maureder, Tobias Haider, Matthias Schwarz, Jakob Ratschenberger, Sebastian Maureder, Nico Pröll sowie 1 Eigentor. Herzliche Gratulation zu diesem Sieg.

Die KM hatte einen Auftakt nach Maß und erzielte gleich in Minute 1 das 1:0 durch Thomas Pammer. In Minute 5 folgte aber auch schon der Ausgleich zum 1:1. Danach war es ein Spiel mit sehr viel Ballbesitz für unsere Kicker leider konnten wir wieder nur bis rund 20 Meter vor dem Tor zeigen was wir können und brachten danach kaum zwingende Chancen zusammen und wenn dann konnten wir diese wie in den letzten Spielen nicht nutzen. Somit ereilte uns auch wie in der Vorwoche das alte Sprichwort "Die Tore die man vorne nicht macht bekommt man hinten" In Minute 84 erzielten die Gäste den Treffer zum 1:2 und somit auch Endstand.

Somit geht es mit einem nicht gerade erfreulichen Saisonstart am kommenden Freitag zum Derby nach Hellmonsödt wo wir definitiv jede Unterstützung benötigen um in der KM die ersten Punkte der Saison einzufahren.

Neuigkeiten zur Saison 2023/2024

Angeführt von Sektionsleiter Christian Pammer und den beiden Headcoaches Gerhard Meindl (KM) und Thomas Burgstaller (1B) freuen wir uns auf einen tollen Start in die neue Saison der 1. Klasse Nord.

Die hervorragende Arbeit in den letzten Jahren macht sich nicht nur sportlich sondern auch in der Kadertiefe bemerkbar, denn aktuell sind in unseren beiden Kadern stolze 39 Spieler aktiv.

Auf diesem Weg dürfen wir euch noch mitteilen das mit Mario Meindl und Tormann Timo Ruckendorfer ein altbekannter Spieler und ein junger sehr motivierter Tormann ab sofort unser Team verstärken.

Der neue starke Mann an der Seitenlinie ist für viele natürlich auch ein bekanntes Gesicht den seit dem Trainingsauftakt im Juli ist Gerhard Meindl wieder zurück in Oberneukirchen.

Wir freuen uns auf einen tollen Start in die Meisterschaft am Samstag, 19. August 2023 in St. Stefan am Walde.

Fußballkrimi um Relegationsplatz

 

VS

Union Oberneukirchen
1

 

 

SV Hellmonsödt
1




Zu einem wahren Fußballfest kam es am vergangenen Sonntag am Oberneukirchner Sportplatz als sich im Kampf um den Relegationsplatz in der 1.Klasse Nord zum Derby die Union Oberneukirchen und der SV Hellmonsödt trafen!

Die Sonderregelung das der Zweitplatzierten St. Martin 1B kein Relegationsrecht besitzt und dieses Recht automatisch an den Drittplatzierten der Klasse übergeht hatte diesen Showdown erst möglich gemacht, da sowohl Oberneukirchen und Hellmonsödt sowie Lichtenberg noch die Chance hatten Dritter zu werden.

Nachdem sich im Vorspiel der 1B Mannschaften Oberneukirchen durch einen Sieg gegen den direkten Konkurrenten den Vizemeistertitel gesichert hatte ging es dann im Hauptspiel vor knapp 600! Begeisterten Zuschauern so richtig zur Sache:
Die Heimmannschaft übernahm von Beginn an das Kommando und konnte sich immer wieder durch die Hellmonsödter Hintermannschaft kombinieren, einzig zum Torerfolg konnte man trotz unzähliger Chancen nicht kommen und somit ging es auch mit einem torlosen 0:0 in die Halbzeit.

In Halbzeit 2 kamen zwar die Gäste ebenfalls etwas besser ins Spiel, zum ersten Torerfolg kam es aber erst in Minute 71. Aus Oberneukirchner Sicht kam da wieder einmal der berühmte Spruch „Die Tore die man nicht schießt bekommt man“ zum Tragen, den Michael Schwarz brachte mit der ersten wirklichen Torchance für Hellmonsödt seine Mannschaft mit 0:1 in Führung. Die Elf vom scheidenden Oberneukirchen Trainer Michael Gruber gab sich aber noch nicht geschlagen. Durch einen herrlichen Freistoßtreffer des eingewechselten Philipp Maureder konnte man in Minute 84 den Ausgleich herstellen und es keimte nochmals Hoffnung im Lager der Heimischen auf. In einer turbulenten Schlussphase gaben beide Mannschaften alles um Siegtreffer zu erzielen, es blieb aber am Ende bei einem 1:1 Unentschieden.
Resultat dieses Ergebnis war das beide Mannschaften leer ausgingen und Lichtenberg durch einen Sieg in Gramastetten den 3. Platz und somit die Relegation erringen konnte.


Nichts desto trotz bot dieser Tag Werbung für den Amateurfußball und beide Seiten können auf eine tolle Saison zurückblicken! Die Union Oberneukirchen möchte sich an dieser Stelle herzlich bei allen beteiligten Helfern, Spielern, Betreuer nicht nur an diesem Tag sondern über die ganze Saison hinweg bedanken und ist schon jetzt voller Vorfreude auf die nächste Saison.

Knappe Niederlage im vorletzten Heimspiel

 

VS

Union Oberneukirchen
0

 

 

Union Altenfelden
1




Am Samstag bestritten wir unser vorletztes Heimspiel gegen die Union Altenfelden.

In der 1B konnten wir wie im Herbst einen ungefährdeten Sieg einfahren. Nach Toren von Sebastian Maureder, Tobi Haider, Rony Maureder, Jakob Ratschenberger und Nico Pröll konnten wir einen 5:0 Erfolg feiern.

In der KM mussten wir leider die 3. Pleite in Serie hinnehmen und uns mit 0:1 geschlagen geben.
Danke an unsere Sponsoren Gartenkult und Ahoi kapptn! für die Unterstützung.

Weiter gehts am kommenden Sonntag mit dem letzten Auswärtsmatch der Saison in Lichtenberg.

7-Punkte-Wochenende

 

VS

Union Oberneukirchen
2

 

 

Union Neustift/Oberkappel
0




Vergangenes Wochenende fanden am Sportplatz 3 Spiele statt. Den Anfang machte am Freitag die 1B mit einem 2:0 Erfolg gegen Peilstein. Die Torschützen in diesem Spiel für ONK: Matthias Schwarz und Jakob Ratschenberger.

Am Sonntag fanden dann die Originalspiele gegen Neustift statt. Hier musste unsere 1B in einem hart umkämpften Match die Punkte teilen. Das Tor beim 1:1 erzielte Sebastian Maureder.

Unsere KM konnte im Anschluss an das tolle Frühjahr nahtlos anknüpfen und feierte den 5 Heimsieg in Folge. Mit dem 2:0 Erfolg bleiben wir weiterhin auf Rang 3. Die Tore erzielten Julian Grasböck und Stefan Burgstaller. Danke nochmal an Tom Ehrenmüller und seine Firma Planery für das Matchsponsoring.

Weiter gehts am Donnerstag mit dem Nachtrag in Klaffer.

Unser Team bleibt weiterhin ungeschlagen im Frühjahr

 

VS

Union Waldmark/St. Stefan
1

 

 

Union Oberneukirchen
1




Unsere KM musste gestern in einem schwierigen Spiel nach 5 Siegen wieder einmal Punkte abgeben bleibt 2023 aber weiterhin ungeschlagen.
Das Tor beim 1:1 Unentschieden erzielte Tobias Wollendorfer. Die 1B rehabilitierte sich nach der Niederlage in Gramastetten mit einem 2:4 Erfolg. Dabei zeigte man auch tolle Moral und konnte einen Rückstand drehen. Die Tore erzielten 2x Simon Ollmann, Stefan Schwarz und Jakob Ratschenberger.

Weiter gehts am kommenden Sonntag gegen die Union Neustift/Oberkappel.

  
Klarer Heimsieg gegen Ulrichsberg

 

VS

Union Oberneukirchen
5

 

 

Union Ulrichsberg
1




Unsere KM feierte einen ungefährdeten 5:1 Sieg gegen die Union Ulrichsberg.
Bereits in der 1. Spielminute erzielte unser Kapitän Basti Koller die 1:0 Führung welche nach 9 Minuten durch die Gäste ausgeglichen wurde. Danach bestimmten unsere Jungs wieder das Geschehen und erzielten durch Julian Grasböck den 2:1 Pausenstand.
Auch nach der Pause waren wir das klar bessere Team und erzielten durch einen Doppelpack von Jamie Kubec und einem weiteren Treffer von Julian Grasböck die Tore zum verdienten 5:1 Endstand.
Somit sind wir in der Tabelle weiter 5. sind aber bereits punktegleich mit dem 3. aus Lichtenberg.

Die 1B musste leider wegen eines Nichtantretens der Gäste abgesagt werden und wird wahrscheinlich mit 3:0 für unsere Jungs gewertet. Danke nochmals an Forstservice Hainberger für das Matchsponsoring. 👏 Weiter gehts am kommenden Samstag in St. Stefan.

Unser Team beendet den Derbyfluch

 

VS

SV Gramastetten
1

 

 

Union Oberneukirchen
2




Nach 20 Jahren konnten wir am Samstag endlich die Unserie von 0 Punkten im Rodltalstadion beenden.

Ein wie gewohnt schwieriges Spiel gegen den SV Gramastetten bekamen die zahlreichen ONK Zuseher zu Beginn des Spiels zu sehen wo auch gleich eine große Chance für die Gastgeber entstand, danach war das Spiel nicht wirklich berauschend und relativ ausgeglichen. Kurz vor der Pause erzielte unser Kapitän Bastian Koller das vermeintlich 0:1 doch der Linienrichter erkannte eine Abseitsposition und so ging es torlos in die 2. Halbzeit.

Nach der Pause fand Coach Michi Gruber wieder einmal die richtigen Worte und unsere Jungs gingen durch Michal Kubec dieses Mal wirklich mit 0:1 in Führung. Danach drückten die Gramastettner auf den Ausgleich und konnten diesen durch Tobias Höglinger zum Beginn der Schlussviertelstunde erzielen.
Als vieles schon auf eine Punkteteilung hindeutete brandete im Rodltal die Stimmung noch einmal richtig auf den unsere Nr. 3 Thomas Pammer erzielte mit einem sehenswerten Weitschuss aus ungefähr 40 Metern den 1:2 Endstand und ließ die zahlreichen ONK Fans über die nächsten 3 Punkte und den Derbysieg jubeln.

In der Gesamttabelle rangieren wir weiterhin auf Rang 5 - 2023 sind wir noch ungeschlagen und liegen in der aktuellen Frühjahrswertung sogar auf Rang 1. Die 1B musste sich trotz Führung durch Tobias Haider am Ende mit 2:1 geschlagen geben und einen Rückschlag im Kampf um die vordersten Plätze hinnehmen. Am kommenden Sonntag geht es gegen die Union Ulrichsberg daheim um die nächsten 6 Punkte und hier benötigen wir natürlich wieder so eine tolle Unterstützung wie am Samstag 👏👏

Toller Auftakt in Haslach

 

VS

SV Haslach
 
2

 

 

Union Oberneukirchen
2


Zum Start in die Rückrunde traten unsere Kicker vergangenen Samstag die Reise nach Haslach an. Gegen den Herbstmeister zeigte unsere KM eine sehr gute Leistung und führte zur Pause durch ein Tor von Michal Kubec und einem sehenswerten Freistoßtreffer von Jonas Schilcher verdient mit 2:0.
Nach 2 beganenen Fouls im eigenen Strafraum Mitte und Ende der 2. Halbzeit mussten wir uns am Ende dann mit einem 2:2 Unentschieden zufrieden geben können auf diese tolle Leistung aber sicherlich sehr Stolz sein.

Unsere 1B feierte nach Toren von Tobi Haider, Jakob Ratschenberger und einem ebenfalls sehenswerten Freistoßtreffer von Matthias "Blacky" Schwarz einen ungefährdeten 3:1 Erfolg.

Unsere KM ist weiterhin auf Rang 7 und die 1B mit 4 Punkten Rückstand auf den Tabellenführer auf Rang 3.

Am kommenden Sonntag steigt nun das 1. HEIMSPIEL 2023, hier treffen wir auf die Sportunion Kollerschlag. Präsentiert wird euch dieses Match von ORTHOtechnik und Loxone Campus.

Hier ein weiterer Spielbericht auf Ligaportal.at...

Nullnummer gegen den Tabellenführer

 

VS

Union Oberneukirchen
0

 

 

Union St. Martin
0




...

  
Knappe Auswärtsniederlage gegen Neustift/Oberkappel

 

VS

Union Neustift/Oberkappel
 
2

 

 

Union Oberneukirchen
1



 


Die längste Auswärtsfshrt des Jahres war für unsere 1B durch Tore von Simon Ollmann und Tobi Haider eine Reise wert. Gegen den Meister des Vorjahres konnten wir verdient mit 0:2 gewinnen. In der Tabelle ist unsere 1B damit auf Rang 3 geklettert.

Die KM begann wie schon öfters in dieser Saison dominant und ging durch Julian Grasböck bereits nach 2 Minuten in Führung, konnte die Überlegenheit danach aber nicht in einen größeren Vorsprung verwandeln. Nach der Pause konnten sich die Neustifter etwas besser auf unser Spiel einstellen, wurden aber weiterhin nicht wirklich gefährlich bis aus dem nichts Patrick Fenzl den Ausgleich erzielte. Dieser erzielte nach einer Ecke auch den 2:1 Endstand für die Union Neustift/Oberkappel und fügte unseren Kickern die 2. Niederlage der Saison zu.

Nächste Woche hat unsere 1B spielfrei, die KM trifft am Sonntag daheim auf den Tabellenführer die 1B der Union St. Martin

  
6 Punkte am Oktoberfest-Wochenende

 

VS

Union Oberneukirchen
2

 

 

Union St. Stefan
1




....

Endlich wieder ein voller Erfolg für unsere Elf

 

VS

Union Ulrichsberg
 
0

 

 

Union Oberneukirchen
1




....

3. Punkteteilung in Serie

 

VS

Union Oberneukirchen
 
1

 

 

SV Gramastetten
1




In der 6. Runde holten sowohl unsere KM als auch unsere 1B ein 1:1 Unentschieden gegen unsere Nachbarn des SV Gramastetten.
Unsere KM ging durch Michal Kubec früh in Führung konnten diese auch bis kurz vor Schluss halten musste nach starker Vorstellung dann allerdings doch noch den Ausgleich hinnehmen, blieb allerdings zum 5. Mal in Folge ungeschlagen.

In der 1B zeigte sich ein ähnliches Bild, Nico Pröll brachte unsere Kicker bereits in den ersten Minuten in Führung allerdings mussten wir auch hier den Ausgleich hinnehmen, konnten aber zumindest nach 2 Niederlagen wieder einmal anschreiben.

Zum Abschluss gab es noch ein besonderes Jubiläum zu feiern denn unser langjähriger Leistungsträger Christoph "Pöcky" Pöcksteiner feierte mit seiner Einwechslung das 20 jährige KM Jubiläum. Danke an das Partyhaus Cabrio für die Unterstützung als Matchsponsor.

Nächsten Sonntag geht es zur Union Ulrichsberg, nähere Infos folgen.

Meisterehrung in Plus City

Am 13.09.2022 wurde unsere erfolgreiche U16 (SPG Oberneukirchen/Bad Leonfelden/Schenkenfelden) zur traditionellen Nachwuchsmeister-Ehrung in die PlusCity geladen.
Die Veranstaltung wurde von Alina Zellhofer moderiert, sowie von Torhüter Legende Michael Konsel, sowie Stars der OÖ Bundesligisten LASK, SV Ried, Vorwärts Steyr und Blau-Weiß Linz begleitet. Die Meisterkicker wurden mit Meistertrikots ausgestattet und bekamen Medaillen, welche uns im Beisein von Landeshauptmann Thomas Stelzer überreicht wurden.
Eine rundherum gut organisierte Feier und ein tolles Erlebnis für unsere Jungs.

 

  
Last-Minute-Punkt in Peilstein

 

VS

Union Peilstein
 
1

 

 

Union Oberneukirchen
1




In Runde 5 mussten unsere Kicker die Reise zur Union Peilstein antreten welche sich wie so oft als sehr schwierig herausstellte.
Die KM war über weite Strecken die bessere Mannschaft konnte sich allerdings wie zuletzt schon nicht belohnen und kassierte nach einem Absprachefehler das 1:0. Wie schon letztes Jahr dauerte es dann bis in die Nachspielzeit als unser Joker Philipp "Flinsi" Ollmann per Kopf den 1:1 Ausgleichstreffer und zugleich Endstand erzielte.

Unsere 1B musste sich den noch ungeschlagenen Gastgebern mit 3:1 geschlagen geben. Den Treffer für ONK erzielte Kapitän Lukas Brandstötter.

Ein großes Danke an unsere Einlaufkinder die unsere KM gestern aufs Feld begleitet haben. Am kommenden Samstag steigt daheim das Derby gegen den SV Gramastetten hier freuen wir uns wieder auf zahlreiche Zuschauer. Das Match wird gesponsert vom Partyhaus Cabrio.

Remis im Derby

 

VS

Union Eidenberg/Geng
 
1

 

 

Union Oberneukirchen
1



 

...

Fußball Nachwuchs in Oberneukirchen

Am vergangenen Wochenende startete wieder der Spielbetrieb für unsere zahlreichen Nachwuchsteams.

Erstmals stellen wir ein reines U7-Mädchenteam.
Von den Allerkleinsten bis zur U13 gibt es einige Regeländerungen, die in den ersten Matches schon sehr gut umgesetzt wurden!
Die U7 und U8 wird mit ihren Turnieren in 2 Wochen starten – auch hier sind wir schon top vorbereitet!

Kooperation mit den Sternstein-Juniors in U15 und U16
In der U15 sind Bad Leonfelden/Vorderweißenbach und in der U16 Bad Leonfelden/Schenkenfelden die Partner.

Schon in der heurigen Frühjahrssaison gab es mit den Sternstein-Juniors eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit in der U16, welche zu unser aller Freude gleich mit dem Meistertitel in der Regionsliga Nord gipfelte!
Von dieser Zusammenarbeit haben unsere Kicker schon im Frühjahr profitiert und man sieht auch in der neuen Herbstsaison schon, dass sich die Burschen in der Spielgemeinschaft sichtlich gut weiterentwickelt haben, top drauf sind und den Sprung in die Mannschaften der Erwachsenen super meistern.
Das gemeinsame U15 Team wird von unseren Kampfmannschaftsspielern Sebastian Gusenleitner und Bastian Koller betreut. Um die gemeinsame U16 kümmern sich Dominik Mach aus Bad Leonfelden sowie Martin Jobst aus Schenkenfelden.
Danke bei unseren Partnern und den Trainern für die Zusammenarbeit und wir hoffen auf eine erfolgreiche und verletzungsfreie neue Saison!

  
U7-Fußball-Mädchen - Einlaufkinder beim LASK

Am Samstag den 27.08.22 durften die beiden Mädchen-Teams aus Oberneukirchen und Hellmonsödt mit den Profis des LASK und Altach beim Bundesliga-Match mit einlaufen. Im Anschluss haben wir uns gemeinsam das Match angesehen, welches der LASK mit 4-1 für sich entscheiden konnte.
Den Mädchen hat es einen riesen Spaß gemacht und es war sicher ein unvergessliches Erlebnis. Wir möchten uns bei allen mitgereisten Eltern, Kindern und Vereinsbetreuern für den tollen Ausflug bedanken.

DANKE auch an die Fa. Neundlinger für den Bus-Transfer, sowie bei den Sportfreunden Nico und Gerry, die sich an den Bus-Kosten sehr großzügig beteiligt haben.


 

Knapper Heimdreier

 

VS

Union Oberneukirchen
 
1

 

 

Union Klaffer
0



 

Im zweiten Heimspiel feierte unsere KM einen knappen 1:0 Sieg gegen die Union Klaffer. Das Goldtor für unsere Kicker, die zum Ende der Partie Chancen auf einen höheren Sieg liegen liesen erzielte Tobias Wollendorfer bereits in Minute 4.
Danke an die Firma Spenglerei Breuer vertreten durch Chef Rudi Maureder für die Übernahme des Matchsponsorings. Auf diesem Wege Alles Gute möchten wir an unseren Kapitän Sebastian Gusenleitner aussprechen der sich vorige Woche im Training eine Verletzung zugezogen hat und auf unbestimmte Zeit ausfällt.

Weiter gehts am Sonntag, 4. September 2022 mit dem Derby auswärts gegen die Sportunion Eidenberg/Geng.

  
Spielplan Nachwuchs



  
Verpatzter Saisonauftakt unserer Elf

 

VS

Union Oberneukirchen
 
3

 

 

SV Haslach
5



 

Am gestrigen Sonntag erfolgte der Auftakt in die Saison 2022/23 gegen den SV Haslach .

Unsere sehr starke 1B welche vorige Saison Frühjahrsmeister wurde zeigte eine gute Leistung und siegte nach Toren von Christoph Pöcksteiner, Stefan Schwarz und Sebastian Maureder verdient mit 3:1.
Die Jungs der 1B sind nun schon seit mittlerweile 15 Spielen ungeschlagen!

In der KM Partie bekamen die Fans ein flottes und chancenreiches Spiel zu sehen. Nach Chancen auf beiden Seiten brachten ein Treffer von Michal Kubec sowie einem wunderschönen Freistoß von Tobias Wollendorfer unsere Kicker mit 2:0 in Führung.
Leider lief es anschließend nicht so schön weiter, da wir vor der Pause leider noch 3 Tore kassierten und mit einem 2:3 Rückstand in die Pause gingen. Nach der Pause erzielten die Gäste die Tore 4 und 5, uns gelang durch Jürgen Danner nur mehr der Treffer zum 3:5 Endstand.

Danke an Stiftl United für das Matchsponsoring und die tolle Unterstützung. Eine neue Wäsche haben unsere Kicker ebenfalls erhalten, hier dürfen wir uns ganz herzlich bei der Firma Simader Baumeister und Zimmermeister GmbH und vor allem Junior Chef Paul Simader für die Unterstützung bedanken. Weiter gehts am kommenden Sonntag auswärts gegen Sportunion Kollerschlag.

  
Spielplan für die Herbstmeisterschaft 2022/23

 

Ligeneinteilung 1.Klasse Nord 22/23

Hier die Auslosung unserer Gegner für die kommende Saison 22/23 in der 1. Klasse Nord


Gelungener Meisterschaftsabschluss

 

VS

Union Oberneukirchen
4

 

 

Union Altenfelden
1



 

Unsere Kicker konnten gestern eine starke Saison mit 2 Siegen gegen Union Altenfelden abschließen.

Die 1B feierte einen 3:1 Sieg und zugleich auch den Frühjahrsmeistertitel sowie schlechtestens Platz 4 in der Gesamttabelle. Die Tore erzielten 2x Tobias Haider und 1x Nico Pröll.

Die KM gewann durch Tore von 2x Alex Enzenhofer sowie 1x Julian Grasböck und Stefan Burgstaller verident mit 4:1 und wird in der Abschlusstabelle schlechtestens auf Rang 5 landen. Danke an die Firma Foisner Trans für die Übernahme des Matchsponsorings.

Danke allen Beteiligten für diese tolle Saison und wir freuen uns bereits auf die nächste Saison. Nähere Infos zur Vorbereitung folgen nächste Woche

  
Ballspieleinheiten OÖFV-SCHULE AM BALL

Günther Lang vom OÖFV hielt wieder 2 Ballspieleinheiten in der Volksschule Zwettl an. Gabi Eibensteiner war diesmal als Vertreterin der Union Oberneukirchen mit dabei. Derartige Aktionen vom Verband unterstützen wir als Verein sehr sehr gerne und freuen uns, wenn wir dadurch die Kinder zu mehr Bewegung, Spaß und vielleicht den Einstieg in den Verein motivieren können. 



 

 

Zahlreiche neue Produkte seit Jahresbeginn!



Bei Europasport gibt es schon seit längerer Zeit die Möglichkeit für jeden - ob Fan, Spieler, oder Funktionär - Fußball-Untensilien unseres Vereins zu kaufen. Europasport bietet hier ein Riesen-Sortiment im Online-Shop, das jedes Fußballer-Herz höher schlagen lässt. Hier gehts zum Shop...

Instagram
  



Bei Europasport gibt es nun die Möglichkeit für jeden - ob Fan, Spieler, oder Funktionär - Fußball-Untensilien unseres Vereins zu kaufen. Europasport bietet hier ein Riesen-Sortiment im Online-Shop, das jedes Fußballer-Herz höher schlagen lässt. Hier gehts zum Shop...

Infoservice

Die WhatsApp-Infoservice Gruppe ist ideal für alle Fans, die topaktuelle Infos über unsere Teams erhalten wollen. Der große Vorteil an dieser Gruppe ist, dass über Infos, Spielergebnisse und alles rund den Fußball in ONK auch diskutiert werden kann. Anmeldung zum WhatsApp Infoservice...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright 2009 by tomjackson Terms Of UsePrivacy Statement